Kontakt

Wenn Sie eine ManuVision-Behandlung probieren möchten, am Training oder beim nächsten Fasten teilnehmen möchten, wenden Sie sich an mich per E-Mail, Telefon oder WhatsApp.

Sobre Mí

Sebastian Cramer | ManuVision-Therapeut

Über mich

Ich bin ein reisender, mehrsprachiger, kosmopolitischer Nomade. Gelebt habe ich in Argentinien, Brasilien, Südafrika, Deutschland, Holland, der Türkei und in Spanien. Ich habe einen Abschluss in Sprachen und Linguistik der Universität von Buenos Aires, ich bin Sprachwissenschaftler, Übersetzer und Fremdsprachenlehrer. Danach habe ich noch zwei Aufbaustudiengänge in Linguistik und multikultureller Pädagogik in Barcelona absolviert. Ich hielt Vorträge, gab Schulungen und leitete lokale Teams in globalen Unternehmen und internationalen Organisationen, die tiefgreifende Veränderungen in ihrer Tätigkeit durchliefen.

Meine Ausbildung als ManuVision-Therapeut und -Trainer absolvierte ich in Barcelona und Kopenhagen. Ich habe mehrere Jahre Erfahrung in der Körperarbeit (Akrobatik, Zirkus, Yoga, Tanz, Capoeira, Selbstverteidigung), und diese Vielfalt hat es mir ermöglicht, den Körper und die Möglichkeiten jedes Einzelnen aus verschiedenen Blickwinkeln zu sehen.

Ich habe mich schon immer für Verletzungen und wiederkehrende Schmerzen bei der jeweiligen Aktivität interessiert, sei es Sport oder nicht. Warum scheinen wir uns immer an derselben Stelle zu verletzen? Was könnten unsere zwischenmenschlichen Beziehungen damit zu tun haben? Was machte ich gerade, an wen dachte ich, wie atmete ich in dem Moment, als der Schmerz auftauchte? Oder vielleicht war es nicht in diesem Moment ...?

Als ich ManuVision entdeckte, wusste ich, dass ich gefunden hatte, wonach ich suchte: eine effektive Methode, um wieder gesund zu leben, einen trainierten Körper zu haben, glücklich zu sein und Krankheiten vorzubeugen.

Nach 12 Jahren in denen ich verschiedene Länder bereist und dort gelebt, studiert und gearbeitet habe, entschloss ich mich, nach Argentinien zurückzukehren, um dieses einzigartige therapeutische System mit anderen Menschen zu teilen.